Ziele

  • Sensibilisierung für das Thema demenzielle Erkrankungen im Bezirk Tennnengau insbesondere für pflegende Angehörige.
  • Gesundheitsförderung „Gesund und aktiv ins hohe Alter hinein ...“ in den Gemeinden. 
  • Kostensenkung in der Krankenversorgung und Pflege. 
  • Workshops in den Gemeinden zu den Themen: medizinische und psychologische Beratung, Beratung im Umgang mit der Erkrankung von Angehörigen, Geronto-psychiatrische Pflege, Genusstraining, Multimodales biographieorientiertes Aktivierungstraining, Gesundheitsförderung im Alltag, strukturelle Tagesplanung.