04.12.18

Die Laube GmbH mit Sitz in Hallein sucht für den Standort Tennengau eine/n Miterarbeiter/in für den Bereich Personalentwicklung

Die Laube sozial-psychiatrische Aktivitäten GmbH mit Sitz in Hallein beschäftigt sich an insgesamt 5 Standorten im Bundesland Salzburg mit der beruflichen und sozialen Integration von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen.

Für den Standort Tennengau suchen wir ab sofort

eine/n Mitarbeiter/in für den Bereich Personalentwicklung Teilzeit im Ausmaß von 75 %

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung aus den Bereichen (Sozial-)Pädagogik, Soziale Arbeit, Psychologie o.ä.
  • Berufserfahrung im psychosozialen Bereich von Vorteil
  • Freude und Interesse an der Arbeit mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
  • Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Psychische Belastbarkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Umsetzung und Evaluierung von persönlichen und beruflichen Entwicklungszielen
  • Training von Social Skills: Zeit-, Stress-, Konfliktmanagement, Kommunikation
  • Teilnahme an teambildenden Maßnahmen: Supervision, Teambesprechungen
  • Führen von Entwicklungsgesprächen in Form von Bezugsbetreuung und Einzelcoaching,
  • Krisengespräche und -intervention
  • Durchführung von Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik
  • Berichtswesen und Dokumentation
  • Anleitung von Trainings zur Überprüfung und Förderung der Arbeitsfähigkeit und -kompetenz
  • Bewerbungstraining und Outplacement, Kontakt zu Betrieben, sowie Organisation von Praktika

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 8 ab € 2.459,80 brutto bei Vollzeit
  • Supervision, Fort- und Weiterbildung
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis 19.12.2018 per Mail an bewerbung@laube.at

Mitarbieter_in Personalentwicklung gesucht (PDF, 82kB)